Kreisanglerverband Ostvorpommern e.V.

Fischereischeinlehrgang im Frühjahr 2020

Der nächste Fischereischeinlehrgang findet im Frühjahr 2020 statt. Interessenten können sich jederzeit über unser Kontaktformular oder die Telefonnummern 03834 8843143 bzw. 038370 25676 anmelden.

In Stolpe an der Peene wird im Naturparkzentrum in der 1. Ferienwoche vom 10.02. – 14.02.2020
ein Lehrgang „Gewässerökologie und waidgerechtes Angeln“, der die Vorbereitung auf die Fischereischeinprüfung beinhaltet, durchgeführt. Anmeldungen unter Telefonnummer 038355 13258 oder 03972 55661

bzw. per Mail an
winfried-wilke@t-online.de oder avliepenev@aol.com

Weitere Informationen folgen.

Der Kreisanglerverband Ostvorpommern e.V. wurde 1990 als Kreisanglerverband Wolgast e.V. gegründet und zählt heute ca. 2200 Mitglieder, in 50 Vereinen. Zur Optimierung der Arbeit erfolgte 1997 der Zusammenschluss mit dem Kreisverband Anklam zum Kreisanglerverband Ostvorpommern e.V. und 2002 dann auch die Fusion mit dem Kreisverband Greifswald.

Unser Verband vertritt seine Mitglieder in Fragen des waidgerechten Angelns in den Binnen- und Seegewässern unserer Region und arbeitet in diesen Fragen eng mit dem Landesanglerverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. sowie den staatlichen Institutionen, Ämtern und Umwelt- und Naturschutzorganisationen zusammen.

Unsere Aufgabe besteht u.a. auch darin, für die Aus- und Weiterbildung der Angler zu sorgen sowie einen Beitrag zum Erhalt einer intakten Umwelt zu leisten und für den Naturschutz einzutreten.

RÜGENDAMM-ANGELN

LAV rang mit Wasserstraßen- und Schiffahrtsamt um Duldung der Angler

Bundesbehörde bleibt hartleibig bei Angelverbot. ... mehr erfahren

ACHTUNG Anschriftänderung des LAV M-Ve.V.

Neue Anschrift des LAV - bitte ab sofort nur noch diesen Kontakt verwenden!

Landesanglerverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
OT Görslow
Siedlung 18 a
19067 Leezen